Für die GARANT Gruppe an unserem Standort in Rheda-Wiedenbrück suchen wir Dich zu Beginn des Ausbildungsjahres am 01.08.2022 für die duale Ausbildung zum

Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse (m/w/d)

mit theoretischem Teil am bib International College (IT-Berufsschule) in Paderborn

Die Weiterentwicklung unserer digitalen Produkte und Services ist zentraler Bestandteil unserer Unternehmensstrategie. Gut funktionierende Prozesse und Systeme und vor allen Dingen qualifizierte Experten sind die Eckpfeiler für eine digitale Transformation.

Für die spannenden und zukunftsgerichteten Aufgaben im Bereich der Informationstechnik möchten wir Dich zum Spezialisten für Daten- und Prozessanalyse ausbilden.

Deine Ausbildungsinhalte:

Als Auszubildender zum Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse (m/w/d) in unserer Verbundgruppe bist du mitten im Geschehen und lernst alles rund um die Themen Analyse von Geschäftsprozessen, Implementierung geeigneter IT-Lösungen sowie das Betreiben von IT-Netzwerken kennen. Damit wirst du in die Lage versetzt, die datenbasierte Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen mit voranzutreiben. Die Bereiche IT-Sicherheit und Datenschutz kommen dabei natürlich auch nicht zu kurz.

 

Auf den Punkt gebracht lernst du in deiner Ausbildung bei GARANT:

  • Analysieren von vorhandenen Datenquellen, ihre Vernetzung sowie das Bereitstellen der Daten
  • Prüfung von Arbeits-, Geschäfts- und Wertschöpfungsprozessen auf informationstechnischer Ebene sowie Optimierung dieser Prozesse durch den Einsatz von Daten
  • Programmierung von Softwarelösungen, vorrangig in objektorientierten Programmiersprachen
  • Integrieren und Prüfen von Maßnahmen zur IT-Sicherheit und zum Datenschutz
  • Vorgehensweisen zur Qualitätssicherung durch das Erstellen von Anleitungen und Einweisung in neue Funktionen
  • Aufgaben der Anwendungsbetreuung durch die Unterstützung von Kunden/-innen und Kollegen/-innen

 

Unterricht am bib (International College):

Neben der Praxis auch die Theorie: Um dir die bestmögliche Vorbereitung und Vermittlung des schulischen Teils der Ausbildung zu ermöglichen, wirst du am bib in Paderborn unterrichtet. Die Ausbildung endet mit der Abschlussprüfung vor der IHK Bielefeld.

 

Das bringst du mit:

  • Sehr guter bis guter Abschluss der Fachober- bzw. der Fachhochschulreife oder Abitur
  • Motivation, um mit viel Eigeninitiative und Eigenverantwortung in die Arbeitswelt einzusteigen
  • Grundsätzliches Interesse und Verständnis an der Informationstechnik. Im Idealfall konntest du bereits praktische Erfahrungen im IT-Umfeld sammeln, z.B. in Form von Praktika
  • Freude am Umgang mit Daten – du empfindest Strukturen und Prozesse als hilfreiches Instrument und interessiert dich für das Programmieren sowie für mathematisch-technische Aufgaben
  • Eine aufgeschlossene Persönlichkeit, mit der du jede Herausforderung lösungsorientiert und zielstrebig angehst
  • Fähigkeit, dich schriftlich und mündlich gut auszudrücken

 

Als Auszubildender (m/w/d) bei der GARANT Gruppe profitieren du von:

  • Einem engagierten Team mit viel Spaß an der Arbeit
  • Den Vorteilen eines flexiblen Arbeitszeitmodells sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • Einem strukturierten Onboarding-Prozess unter Begleitung eines persönlichen Azubi-Mentors
  • Einem breiten und vielfältigen Arbeitsfeld mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten und Entwicklungsperspektiven
  • Benefits wie vermögenswirksamen Leistungen, kostenfreien Heiß- und Kaltgetränken sowie einer Müsli- und Obstbar
  • Einer GARANT-internen Lerngruppe sowie einer optimalen Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • Projektverantwortung gemeinsam im GARANT-Azubi-Team schon während der Ausbildung

 

Hast du Interesse? Dann bewirb dich jetzt!

Bitte sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen digital im PDF-Format an:

GARANT Holding GmbH, Frau Britta Beez, Hauptstraße 143, 33378 Rheda-Wiedenbrück,
bewerbung@garant-gruppe.de

 

Wir weisen darauf hin, dass unverschlüsselte E-Mails unter Umständen auch von Unbefugten gelesen werden können. Zum Schutz Ihrer Daten, die Sie in einer Bewerbung übermitteln, empfehlen wir Ihnen daher, uns diese verschlüsselt zu senden. Es gibt Provider, die eine automatische Verschlüsselung (DE-Mail) anbieten. Hierüber vergewissern Sie sich am besten direkt bei Ihrem Provider. Sollten die Daten nicht automatisch verschlüsselt werden, müssen Sie selbst entscheiden, ob Sie das Risiko eingehen wollen uns Ihre Daten unverschlüsselt zu senden. Alternativ können Sie uns diese stattdessen auch per Post zuleiten.

Die Information darüber, wie wir mit Ihren Bewerberdaten umgehen, finden Sie in unseren Hinweisen zum Umgang mit Bewerberdaten unter https://www.garant-gruppe.de/datenschutz-bewerber-deutschland/