Für die GARANT Marketing GmbH suchen wir eine erfahrene Führungskraft (m/w/d) als

Geschäftsleitung
Technology & Digital Solutions (m/w/d)

Das bieten wir Ihnen bei der GARANT Gruppe

  • Übernahme von Verantwortung in einer traditionsreichen, wachstumsstarken und dynamischen Unternehmensgruppe
  •  Arbeiten in einem engagierten und kompetenten Team mit flachen Hierarchien
  •  Flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit zum Homeoffice
  •  Unterstützung Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  •  Attraktives Vergütungspaket, das Erfolg und Leistung belohnt

Das sind Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Innerhalb der Geschäftsleitung sind Sie verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung einer verzahnten IT- und Digital-Strategie sowie den Aufbau eines integrativen Datenmodells als wichtige Treiber zur Umsetzung unserer Mission und Vision für die gesamte GARANT Gruppe und deren Geschäfts- und Fachbereiche.
  •  Die unternehmerische, kundenorientierte und visionäre (digitale) Weiterentwicklung der einzelnen Geschäftsfelder bilden für Sie einen wesentlichen Fokus. Sie agieren hier als Berater, Unterstützer und Lösungspartner für die einzelnen Bereiche.
  • Sie prüfen mit der Digitalisierung zusammenhängende neue Geschäftsmodelle sowie bestehende Geschäftsmodelle und passen diese gegebenenfalls an neue Rahmenbedingungen an.
  • Sie identifizieren die passenden Lösungen, Systeme und Technologien und gewährleisten den „strategischen Fit“ und die operative Leistungsfähigkeit unser Systemlandschaft und Prozesse. Sie haben die neusten technologischen Trends im Blick und  bewerten diese immer auch in Hinblick auf ihre strategische Bedeutung für das eigene Unternehmen.
  • Mittels eines kooperativen Führungsstils und unter Einsatz zeitgemäßer Methoden der Projektsteuerung und Entwicklung steuern Sie die „agile“ Umsetzung der Strategie, sowie der daraus abgeleiteten Projekte und Initiativen, über die bestehenden Organisationsbereiche „ORG-IV / IT“ und „Digital Services & Innovationen“.
  • Sie verfolgen die strategischen Entwicklungsziele mit “End-to-End” Verantwortung zielorientiert und sorgen für die termingerechte und qualitativ hochwertige Umsetzung der Projekte, Lösungen und Services in enger Zusammenarbeit mit den einzelnen Geschäfts- und Fachbereichen.
  • Sie gewährleisten eine hohe Qualität und Konsistenz der im gesamten Unternehmen eingesetzten Daten und binden, überall wo es möglich ist, Daten in die Wertschöpfungskette ein. Sie beraten die einzelnen Geschäfts- und Fachbereiche hinsichtlich aller mit Daten verknüpften Prozesse und Geschäftspotentiale.

Das sind Sie

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik (Master oder Diplom) oder einen vergleichbaren Abschluss im MINT-Bereich. Ergänzende Qualifikationen im Bereich Management oder Betriebswirtschaft sind von Vorteil (MBA oder vergleichbar).
  • Sie bringen mehrjährige Management- und Führungserfahrung in der Leitung und Weiterentwicklung von technologie-getriebenen Entwicklungsorganisationen mit und verfügen über einschlägige Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Strategien, Services und Geschäftsmodellen.
  • Sie kennen die relevanten technologischen Umfelder, Lösungen und Entwicklungstreiber zum Aufbau einer integrierten System- und Prozessarchitektur über die oben genannten Wertschöpfungsstufen hinweg.
  • (Projekt-)Managementkompetenzen und -erfahrungen, idealerweise im mittelständischen Umfeld, Gestaltungs- und Organisationskompetenz sowie die Fähigkeit, Veränderungen zu initialisieren und Projekte effizient und ergebnisorientiert umzusetzen, ergänzen Ihr fachliches Profil.
  • Für Ihre Aufgabe bringen Sie ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen, ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz mit.
  • Ihr Handeln ist geprägt von einer unkonventionellen und offenen Art zu denken. Ihr Führungsstil ist wertschätzend und empathisch, Lösungen finden Sie gemeinsam im Team über den offenen und ergebnisorientierten Austausch.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt digital an: GARANT Marketing GmbH, Frau Britta Beez, Hauptstraße 143, 33378 Rheda-Wiedenbrück,
bewerbung@garant-gruppe.de

 

Wir weisen darauf hin, dass unverschlüsselte E-Mails unter Umständen auch von Unbefugten gelesen werden können. Zum Schutz Ihrer Daten, die Sie in einer Bewerbung übermitteln, empfehlen wir Ihnen daher, uns diese verschlüsselt zu senden. Es gibt Provider, die eine automatische Verschlüsselung (DE-Mail) anbieten. Hierüber vergewissern Sie sich am besten direkt bei Ihrem Provider. Sollten die Daten nicht automatisch verschlüsselt werden, müssen Sie selbst entscheiden, ob Sie das Risiko eingehen wollen uns Ihre Daten unverschlüsselt zu senden. Alternativ können Sie uns diese stattdessen auch per Post zuleiten.

Die Information darüber, wie wir mit Ihren Bewerberdaten umgehen, finden Sie in unseren Hinweisen zum Umgang mit Bewerberdaten unter https://www.garant-gruppe.de/datenschutz-bewerber-deutschland/