Möbelfachkraft für festgelegte Tätigkeiten –
Elektro-, Sanitär- und Befestigungstechnik


Über das Training

Mit unserem Training zur „Möbelfachkraft für festgelegte Tätigkeiten“ sind Sie mit Ihren Kenntnissen und Fähigkeiten auf dem neuesten Stand. In dieser Weiterbildung qualifizieren Sie sich für die Bereiche Elektrotechnik, Sanitärtechnik und Befestigungstechnik.

  • Termin / Ort: 03.-07.06.2019,  Köln
  • Dauer des Trainings: 5 Tage
  • Trainer: Erfahrene Fachdozenten vom TÜV Rheinland
  • Kosten: 1.620,– € zzgl. MwSt. inkl. Tagungspauschale, Teilnehmerunterlagen, Mittagessen, Zertifikat

Dieses Training beinhaltet die Bereiche Elektrotechnik, Sanitärtechnik und Befestigungstechnik

Ihr Nutzen

  • Nach der Abschlussprüfung dürfen Sie festgelegte Arbeiten
    im Bereich Elektrotechnik entsprechend den Vorgaben einer
    Arbeitsanweisung und nach den anerkannten Regeln der
    Technik ausführen, z.B. Anschluss von E-Herden an Wechsel-
    strom oder 3-Phasen-Wechselstrom (Drehstrom)
  • Sie wissen, was bei derartigen Anschlussarbeiten bzw. bei
    sicherheitstechnischen Überprüfungen entsprechend der
    DGUV Vorschrift 3 alles zu beachten ist
  • Sie erwerben in diesem Training umfassende Kenntnisse zur
    Ausführung festgelegter Arbeiten im Bereich Elektro-, Sanitär-
    und Befestigungstechnik

Inhalte

Bereich Elektrotechnik

  • Rechtliche Grundlagen und Haftungsfragen
  • Gefahr durch elektrischen Strom
  • Brandgefahr durch fehlerhafte Anschlüsse und wie man Fehler vermeidet
  • VDE-Vorschriftenreihen, Auswahl von Leitungen und Schutzorganen sowie deren Dimensionierung
  • Anschlussbestimmungen für Herde und Betriebsmittel an Alt- und Neuanlagen / Aufteilung der Stromkreise in Altanlagen
  • Praktische und messtechnische Übungen
    Anschluss von Elektroherden
  • Sicherheitstechnische Überprüfung von ortsveränderlichen Geräten und Elektroherden nach DIN VDE 0701, 0702 und DGUV Vorschrift 3 (ehem. BGV A3)
  • Abschlussprüfung

Bereich Sanitär

  • Technische Regeln Trinkwasserinstallation DIN EN 806; DIN EN 1717
  • Technische Regeln Abwasserinstallation DIN EN 12056
  • Schallschutz nach DIN 4109; VDI 4100
  • Abluftanlagen in Küchen nach FeuVO
  • Praktische Übungen: Montage von Küchenarmaturen und Ablaufgarnituren
  • Abschlussprüfung

Bereich Befestigungstechnik

  • Dübelarten und Anwendungsbeispiele
  • Auswahl von Dübeln für spezielle Aufgaben
  • Fehlanwendungen
  • Auslegung und Montage
  • Gesetzliche Vorschriften und Haftungsfragen

Ihre Ansprechpartner

LEITER GARANT AKADEMIE

ERIK EWALD SCHILLIG
Mobil:  +49(0)1708559622
E-Mail: e.schillig@garant-gruppe.de

Personalentwicklung / Trainingsmanagement

ANNE-CHRISTINE SCHLANGENOTTO
Tel.:  +49 (5242) 409-164
E-Mail: ac.schlangenotto@garant-gruppe.de

EXISTENZGRÜNDUNG +
BETRIEBSBERATUNG

NILS TRELENBERG
Mobil: +49 (0) 170 8559636
E-Mail: n.trelenberg@garant-gruppe.de

Ja, ich möchte mich für das Training "Möbelfachkraft für festgelegte Tätigkeiten – Elektro-, Sanitär- und Befestigungstechnik" anmelden.

Angaben zu Ihrer Buchung

Veranstaltung

Vollständiger Name des 1. Teilnehmers (Pflichtfeld)

Vollständiger Name des 2. Teilnehmers

Bitte buchen Sie für unsere Teilnehmer/innen verbindlich eine Unterkunft im Tagungshotel.

Wir benötigen

Datum der Anreise

Datum der Abreise

Kontakt für Rückfragen

Name

Telefon oder E-Mail-Adresse

Kontakt- und Adressinformationen

Ihre E-Mail-Adresse

Firma

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

Telefon

Platz für Anmerkungen

Die Teilnahmebedingungen, Trainingskosten und Trainingsbeschreibungen sind mir bekannt.

Ihr direkter Draht zu uns:

Telefon: 05242-409-157 oder eine E-Mail schreiben