Offener Brief ans Bundeskanzleramt

GARANT Gruppe erarbeitet mit ZGV zielgerichtete Vorschläge für Lockerungen

Mit einem Brief an das Bundeskanzleramt, in dem eine konkrete Perspektive für eine sichere und gerechte Öffnungsstrategie in der Einrichtungsbranche gefordert und auch vorgeschlagen wird, gehen die in der Fachgruppe Möbel organisierten Einkaufsverbände des Möbel- und Küchenfachhandels gemeinschaftlich unter Federführung des Mittelstandsverbundes ZGV in die Offensive. Auch die GARANT Gruppe ist Teil dieser Initiative und setzt sich dafür ein, eine klare Perspektive für ihre Partner aus dem mittelständischen Fachhandel zu schaffen.

Lesen Sie hier den offenen Brief:

  • Vorschlag für eine sichere und gerechte Öffnungsstrategie in der Einrichtungsbranche // Download

 

Verfolgen Sie hier die Berichterstattung von diversen Branchenmedien:

  • Möbelkultur - Verbände schlagen Öffnungsstrategie im Brief ans Kanzleramt vor // Link
  • Möbelnews - Schulterschluss für Wiedereröffnungs-Perspektive // Link
  • Küchennews - Einkaufsverbände gehen gemeinschaftlich in die Offensive // Link
  • Inside Wohnen - Die Möbelverbände machen vorsichtig Druck in Berlin // Link